Jeans online kaufen

Destroyed Jeans kombinieren - Damen und Herren Outfits

Nicht jedem fällt es leicht, seine Jeanshose im Used Look gekonnt zu kombinieren. Um trotz der Löcher und Risse in der Hose nicht ungepflegt und schlampig zu wirken, sollten Sie sich unbedingt fragen: Was passt zu zerrissenen Bluejeans? Übertreiben Sie den Destroyed Look nicht und wählen Sie keinesfalls ein Oberteil mit Löchern.

Wenn Sie mit der Mode gehen möchten, überlegen Sie zunächst, welche Jeansform ist jetzt modern, und kaufen sich anschließend eine zerrissene Hose in trendigem Schnitt. Alternativ können Sie natürliche auch eine moderne Bluejeans erwerben und den stylishen Used Look zu Hause mit wenigen Hilfsmitteln selber herstellen.

Damit Sie sich mit Ihrer Destroyed Jeanshose nicht blamieren, müssen Sie sich nun noch für die passenden Schuhe und ein entsprechendes Oberteil entscheiden. Dabei sollten Sie berücksichtigen, zu welchem Anlass Sie die modische Denimhose tragen möchten. Beim Tanzabend in der Diskothek ist sicherlich ein anderes Outfit angesagt, als beim Shoppen am Nachmittag oder beim Grillabend mit Freunden.

Destroyed Jeans Look

Destroyed Look, ja, aber welche Jeansform ist modern? Diese Frage stellen sich viele Modefans immer wieder. Dabei kommt es bei der zerrissenen Jeanshose in erster Linie gar nicht auf den Schnitt an. Den sollte jeder so wählen, wie er die eigene Figur am besten in Szene setzt. Wie die Bluejeans im Destroyed Look kombiniert wird, ist jedoch nicht unwichtig.

Destroyed JeansDer größte Fauxpas, der Ihnen beim Tragen der zerrissenen Bluejeans passieren kann, ist, dass Ihr Look billig oder gar schmuddelig wirkt. Das sollten Sie natürlich unbedingt vermeiden.

Kombinieren Sie deswegen niemals eine Denim Hose im Destroyed Outfit mit einem zerrissenen Oberteil. Löcher oder abgewetzte Stellen sollte immer nur ein Kleidungsstück aufweisen. In diesem Fall ist das die Hose.

Um die zerrissene Hose mit dem notwendigen Stilgefühl zu tragen, sollten Sie eine gehörige Portion Lässigkeit aufweisen. Dann lässt sich die Destroyed Damen- oder Herrenjeans sowohl mit einem eleganten Oberteil, wie auch mit einem Freizeitoberteil wunderbar kombinieren.

Im Trend liegt es, die destroyed Bluejeans im Schwarz-weiß Look zu tragen. Aber auch die Kombi mit leuchtenden Farben ist in.

Um authentisch zu wirken, sollten Sie jedoch trotz Mode niemals das eigene Ich vergessen. Ziehen Sie also die Destroyed Jeanshose so an, dass Sie sich darin wohlfühlen. Wer eher auf dezente Kleidung steht, wählt eine Bluejeans mit wenigen, kleinen Rissen. Der eher rockige Typ entscheidet sich für eine Jeanshose mit großen Löchern und starken Abrieberscheinungen.

Die besten Jeansshops im Vergleich

Destroyed Jeans kombinieren für Damen

Die zerrissene Bluejeans ist schon lange nicht mehr den Herren der Schöpfung alleine vorbehalten. Mittlerweile findet sich auch in den Kleiderschränken der Damen die begehrte Jeanshose im Used Look.

  • Um trotz zerrissener Hose ein schickes Outfit zu kreieren, das Sie eventuell sogar im Büro tragen können, kombinieren Sie die Denimhose mit einer edlen Bluse.
  • Wählen Sie eine Hose, die nur wenige Gebrauchsspuren aufweist. Die Bluse stecken Sie je nach Schnitt in den Bund, oder lassen sie locker darüberhängen.
  • Auch ein Longsleeve ist zur destroyed Damenjeans angesagt.
  • Als passendes Schuhwerk sollten Sie sich für ein Paar schicke Pumps entscheiden.

In der Freizeit darf Ihre Bluejeans natürlich wesentlich ausgefranster und löchriger sein. Die Destroyed Hose lässt sich dann prima mit einem lässigen T-Shirt kombinieren. Dabei kann das Oberteil einfarbig sein oder auch einen schicken Print aufweisen. Besonders angesagt sind die zerrissenen Jeanshosen im Rockerstyle. Dann tragen Sie zur lässigen Hose eine schwarze Lederjacke.

Sind Sie eher der Flower-Power-Typ, entscheiden Sie sich für ein Strickoberteil zur abgewetzten Jeanshose und kombinieren Ihr Outfit mit Jesus-Sandalen oder Mokassins. Auch eine Tasche mit Fransen und ein Wildleder-Oberteil mit Fransen lassen sich hervorragend zu diesem Look tragen.

Sogar in die Disko können Sie mit Ihrer zerrissenen Bluejeans gehen. Stylen Sie die Jeanshose einfach mit einem Glitzeroberteil und schicken High Heels und das Ausgeh-Outfit ist perfekt.

Destroyed Jeans kombinieren für Herren

Natürlich gilt auch für den Herren, dass die destroyed Bluejeans niemals mit einem löchrigen oder abgewetzten Oberteil kombiniert werden sollte, damit Ihr Erscheinungsbild nicht schmuddelig und unordentlich wirkt. Sie können jedoch zur zerrissenen Herrenjeans ein intaktes Jeanshemd tragen. Der Jeans zu Jeans Look ist besonders angesagt und zeugt von Ihrem Modebewusstsein.

Fürs Büro sollten Sie eine Bluejeans im Destroyed Look nur dann wählen, wenn sie wenige Löcher und nur kleine gebleichte Stellen aufweist. Tragen Sie dazu ein schickes Hemd, das Sie selbstverständlich in die Hose stecken und entscheiden Sie sich für ein Paar Sneaker aus Leder. Achten Sie darauf, dass die Farbe Ihrer Schuhe mit der Farbe Ihres Gürtels übereinstimmt.

In Ihrer Freizeit können Sie mit der zerrissenen Herrenjeans allerdings "die Fetzen fliegen lassen". Die abgewetzte, zerrissene Hose lässt sich wunderbar mit einem einfarbigen T-Shirt tragen, das eng anliegt und Ihre vorteilhafte Figur besonders gut zur Geltung bringt. Aber auch in einem T-Shirt mit lustigem Print und der legeren Jeanshose im Destroyed Look können Sie sich auf der Gartenparty sehen lassen.

Für die Diskothek wählen Sie zur zerrissenen Bluejeans ein schickes Hemd und ein schwarzes Jackett. Dann ist die eingetragene Hose auch für ein erstes Date mit der Angebeteten tauglich. Um den Stilbruch zu perfektionieren, können Sie zusätzlich eine Krawatte anlegen. Achten Sie jedoch auch bei der Herrenjeans im Used Look stets darauf, dass die Hose gut sitzt.

Hier Jeanshosen online kaufen

Weitere Tipps: Destroyed Jeans kombinieren

  1. Als Allgemeinregel gilt: Je mehr Löcher, Risse und Abnutzungserscheinungen die Jeanshose aufweist, umso dezenter sollten Sie die übrigen Kleidungsstücke wählen. Schließlich soll Ihre Bluejeans im Used Look ja richtig zur Geltung kommen.
  2. Wer groß und schlank ist, kombiniert seine einfarbige, zerrissene Bluejeans am besten mit einem kontrastfarbigen Oberteil. Kleine, etwas breiter gebaute Männer und Frauen sollten das Oberteil Ton in Ton wählen.
  3. Übrigens liegt Weiß besonders im Trend. Entscheiden Sie sich für eine Destroyed Jeanshose in Weiß und kombinieren Sie sie mit einem Oberteil in der selben Farbe. Braune Sandalen und ein Flechtgürtel aus Leder ergänzen den sommerlichen Look.
  4. Wer den lässigen Look auch in den Accessoires fortsetzten möchte, entscheidet sich statt der Handtasche für den Minirucksack beim Shoppen. Wer lieber auf Stilbruch setzt, um seine Bluejeans besonders gut in Szene zu setzen, wählt ein schicke Handtasche mit Glitzersteinchen.
  5. Der Denim-on-Denim-Look liegt besonders im Trend. Deswegen sollten Sie hin und wieder auch Ihre zerrissene Damen- oder Herrenjeans mit einer Jeansbluse beziehungsweise einem Jeanshemd oder einer Jeansjacke kombinieren. Farbliche Akzente setzt die Dame mit einer leuchtend rotend Handtasche oder einem auffälligen Lippenstift.

Jeans online kaufen