Jeans online kaufen

Levis Curve ID: Slight, Demi und Bold Curve berechnen

Die Levis Curve ID wurde speziell für die modebewusste Frau entwickelt. Um jeder Frau dazu zu verhelfen eine Jeans zu finden, die angenehm passt und eine gute Figur macht, wurden über 60.000 Frauen vermessen. Es wurde an Hüfte, Po und Taille Maß genommen und aus allen Ergebnissen ist die Levis Curve ID entstanden.

Es gibt sie in drei unterschiedlichen Modellen: Levis Slight Curve, Demi Curve und Bold Curve. Wer seinen passende ID aus diesen drei gefunden hat, muss sich nur noch für den Jeansschnitt und die Leibhöhe entscheiden. Denn jede Jeans kann als Skinny, Straight oder Bootcut erworben werden. Es gibt sie mit dem Hosenbund knapp unterhalb der Taille und tief geschnitten.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie feststellen können, welche Levis Curve ID zu Ihrer Figur am besten passt. Wenn Sie beim Messen ehrlich zu sich selbst sind und sowohl bei der Beinlänge, wie auch bei der Bundhöhe Ihre Silhouette berücksichtigen, können Sie mit der Levis Curve ID eine perfekt sitzende Damenjeans ergattern, die Sie sicher bald zu Ihrer Lieblingsjeans küren werden.

Levis Curve ID berechnen

Ihre persönliche Levis Curve ID berechnen Sie, indem Sie an drei Stellen messen:

  1. Genau in der Taille. Ihre Taille ist da, wo Ihr Körper einen Knick macht, wenn Sie sich zur Seite beugen.
  2. Über der Hüfte. Die Hüfte sitzt 10 cm unterhalb der Taille.
  3. Über dem Po. Den richtigen Wert erhalten Sie, wenn Sie von der Hüfte weitere 10 cm nach unten gehen.

Levis Curve ID berechnenLegen Sie beim Messen das Maßband jeweils locker um Ihren Körper. Halten Sie nicht die Luft an, sondern atmen Sie leicht aus. Das Band sollte dabei auf Ihrer Haut aufliegen und weder durchhängen noch einschneiden. Und schummeln Sie nicht, denn sonst passt Ihnen die Jeanshose nicht. Drehen Sie beim Messen das Maßband so, dass die Schrift nach oben zeigt, dann können Sie besser ablesen.

Wenn Sie Ihre drei Maße korrekt ermittelt und aufgeschrieben haben, ziehen Sie von Ihrem Gesäßumfang den Hüftumfang ab. Was Sie hierbei errechnen, dient Ihnen als Richtwert für Ihre Levis Curve ID:

  • Ist das Ergebnis kleiner als 7,62 cm, sind Sie der Levis Slight Curve Typ.
  • Bei einem Resultat zwischen 7,62 cm und 12,7 cm sollten Sie die Levis Demi Curve wählen.
  • Und wenn Sie einen höheren Wert als 12,7 cm erhalten, entscheiden Sie sich für die Levis Bold Curve.

Wenn Ihnen das Ausrechnen zu mühselig ist, schätzen Sie doch einfach ganz ehrlich Ihre Rundungen: Eine knabenhafte Figur mit gerader Hüfte und eher flachem Po ergeben die Levis Slight Curve. Für die Levis Demi Curve steht eine weibliche Silhouette mit kleinem, knackigen Po und leichten Kurven an der Hüfte. Und eine sehr feminine Figur, ein voller Po und runde Hüften ergeben die Levis Bold Curve.

Die besten Jeansshops im Vergleich

Levis Slight Curve

Die Levis Slight Curve eignet sich besonders für Frauen, die wenig Kurven haben. Wer eine eher knabenhafte, sportliche Figur hat, dem sollte die Slight Curve passen. Damit Sie sich zu Hause schon einen Richtwert für Ihren Jeanskauf verschaffen können, müssen Sie an Taille, Hüfte und Po maßnehmen.

Der Unterschied zwischen Ihrem Gesäßumfang und dem Hüftumfang ergibt einen ungefähren Richtwert für Ihre Levis Curve ID. Ist dieser Unterschied geringer als 7,62 Zentimeter (3 Inch), so sollten Sie sich für die Levis Slight Curve entscheiden. Die gerade geschnittene Damenjeans müsste Ihnen perfekt.

  • Wenn Sie eher klein geraten sind, entscheiden Sie sich für die klassische Form der Levis Slight Curve mit dem hochgeschnittenen Hosenbund. Durch diesen Schnitt wird Ihre schmale Taille leicht betont und Ihre Beine wirken länger.
  • Große Frauen mit langen Beinen wählen die Levis Slight Curve Modern, eine tief sitzende Damenjeans.
  • Auch beim Jeansschnitt haben Sie die Wahl zwischen eng anliegenden Hosenbeinen, geraden Hosenbeinen oder Beinen, die unten leicht ausgestellt sind. Wer schlanke Beine hat, kann sich für die Skinny Jeans entscheiden. Wenn Sie kräftige Beine haben, wählen Sie den Straight–Schnitt und bei schmalen Beinen aber vollen Waden steht Ihnen der Bootcut Schnitt am besten.

Levis Demi Curve

Die Levis Demi Curve passt den meisten Europäerinnen. Sie schmeichelt der Figur, betont die Taille und lässt die Beine schlanker und länger erscheinen. Frauen, die keine knabenhaft-sportliche Figur, sondern weibliche Rundungen an Po und Hüfte aufzuweisen haben, werden mit diesem Schnitt richtig bedient.

Um sich Gewissheit zu verschaffen, sollten Sie auch wieder an Taille, Hüfte und Po Maß nehmen. Der Unterschied zwischen Gesäßumfang und Hüftumfang ist auch diesmal ausschlaggebend. Wenn Sie von Ihrem Gesäßumfang den Hüftumfang abziehen und dabei einen Wert zwischen 7,62 und 12,7 Zentimetern (zwischen 3 und 5 Inch) erhalten, liegen Sie mit der Demi Curve von Levis genau richtig.

Nun sollten Sie sich für die passende Leibhöhe und den Schnitt Ihrer neuen Levis Damenjeans entscheiden:

  1. Bei eher klein geratenen Frauen empfiehlt sich eine höher geschnittene Damenjeans, wie die Levis Demi Curve Classic, die zusätzlich streckt.
  2. Wenn Sie groß sind und eine weibliche Figur aufzuweisen haben, steht Ihnen auch die Levis Demi Curve Modern mit dem Hosenbund knapp über der Hüfte.
  3. Auch bei der femininen Figur haben Sie die Auswahl zwischen einer Damenjeans mit eng anliegenden Hosenbeinen im Skinny oder Super Skinny Style, einer Jeanshose mit bequemen, weiter geschnittenen Hosenbeinen im Straight Fit Style oder die Boyfriend Jeans. Weiter sind auch weiter ausgestellte Hosenbeine, wie das bei der Bootcut der Fall ist, möglich.

Hier Jeanshosen online kaufen

Levis Bold Curve

Die Levis Bold Curve eignet sich für Frauen mit wohlgeformten, gut sichtbaren Rundungen. Sie schnürt den Bauch nicht ein und steht auch hinten nicht ab. Sie betont die perfekten Kurven, lässt die weibliche Figur richtig zur Geltung kommen und ist dennoch superbequem.

Um sicherzugehen, dass Ihnen die Levis Bold Curve passt, nehmen Sie in der Taille, an Hüfte und Gesäß Maß. Berechnen Sie den Unterschied zwischen Ihrem Gesäßumfang und dem Hüftumfang. Wenn Ihr Resultat mehr als 12,7 Zentimeter (5 Inch) ergibt, ist die Levis Bold Curve Ihre Jeanshose. Sie ist gemütlich weit geschnitten und schmeichelt Ihrer sehr femininen Figur.

Bei der Auswahl der richtigen Jeansholse sollten Sie bedenken, dass es jede Levis Curve ID in zwei verschiedenen Leibhöhen und verschiedenen Schnitten gibt:

  • Sie können sich zwischen der Classic, der Hose mit höher geschnittenem Bund und der Modern mit tieferem Hosenbund entscheiden. Treffen Sie Ihre Entscheidung nach der Bequemlichkeit der Hose und nach Ihrer Körpergröße. Kleine Frauen wählen die Classic.
  • Größeren Frauen steht auch der Modern Style.
  • Wenn Sie zum Schluss noch den gewünschten Schnitt Ihrer Hose festgelegt haben - Sie können wählen zwischen Skinny, Straight und Bootcut Jeans - steht einem erfolgreichen Jeanskauf nichts mehr im Wege.

Weil eigentlich alle Levis Curve Modelle einen Stretch-Anteil enthalten, ist die gute Passform doppelt gewährleistet. Unterschiedliche Waschungen und Farben vergrößern ebenfalls das Sortiment.

Jeans online kaufen